header07.jpg

Seit dem 23.03.2022 heißt es für die GemüseAckerdemie-AG-Kinder der Marienschule Gummistiefel an und raus auf den Acker am Sportwerk Gemüsejungpflanzen pflanzen und Samen säen. Ziel dieser Ganzjahres-AG, die bis zu den Herbstferien einmal wöchentlich stattfindet, ist es den Kindern ganzheitlich und ungezwungen mit Auge, Herz, Hand und Gaumen den Kreislauf von säen bis ernten nachhaltig erfahrbar zu machen. Mit großer Freude stapften die 27 Kinder über den Acker, um die Gehwege und Beete zu markieren.

Bei der ersten Pflanzung am 30.03.2022 sollten die Schüler:innen zunächst erraten, welche Gemüsesorten gepflanzt werden: Kartoffeln, diverse Salatsorten, Frühlingszwiebeln, Möhren, Radieschen, Schwarzwurzeln, Kohlrabi, bunte Bete, Fenchel sowie Pastinake standen für die erste von drei Pflanzungen auf dem Anbauplan. Alle Sorten richtig erraten, ging es rauf auf den Acker. Anschließend war Koordination gefragt, denn natürlich wollte jeder direkt an die Arbeit. Unter Einsatz von viel Herzblut und Schweiß zogen die Kinder in den insgesamt 13 Beeten eine Vielzahl von Reihen, gruben Löcher, bewässerten, pflanzten/säten und bedeckten die Pflanzen wieder mit Erde. Seitdem fahren die AG-Kinder einmal wöchentlich zum Acker, um nach den Pflanzen zu sehen, Unkraut zu jäten und sie gegebenenfalls zu bewässern. Natürlich ist die Freude immer am größten, wenn Gemüse reif ist, geerntet und direkt vor Ort probiert werden kann. Je nach Ausbeute können die Kinder auch Gemüse mit nach Hause nehmen und es dort weiterverarbeiten.

Siehe auch: Acker(n) überwindet Grenzen: Die erste Nord-West-Pflanzung in Ochtrup - Acker

 

Bilder der Beeteinteilung vom 23. März 2022

258A0563 5819 4607 ACDE B78CF5242F32

9279CFD8 B0ED 4EFC AF0A 0AFE8CADFA99

4246371A 4035 42D5 B41B 4EE742790AF6

E045571D 3E8C 4426 BB17 D0F546473C82

D7A0A41F 8050 45C4 ACFB 53D67F7DEE38

027BCF08 DDAF 4015 A529 78C8D67DF65C

243F94D0 B42B 4BAE 921E 996A8476FAA0

4867E792 47BB 4964 890C 49ED0F147282

 

Bilder der ersten Pflanzung vom 30. März 2022

 

97433EA6 AC70 44C9 81F7 D7E0AC7B2800

27F1BAFB B70A 4C5C 8688 6E3C3C5E0802

D1594E50 7CCF 4265 A24A 9CD12BE61A01

E7E779C2 3509 487E 93B5 9B5E0A9498AA

E8B3DD62 903B 4FF9 9E97 0165DB8B845B

F126C735 FC3B 49EE 8A99 E55EE5966B91

 

Bilder der 2. Pflanzung vom 16. Mai 2022

 

5B2D2C88 C9AE 470B B160 99DD29B03429

06FE9D6F D2C1 4B32 BFE7 D4D56623C243

6AFC8C41 CB1C 4E7C A408 B3FEBCA76AD4

374C434F B953 4314 95CE 0FFB58802F8F

940128CA 38D7 4CF2 ACFC BA4FB9398374

E59A8EC4 E9AA 4BEC 88A1 316CEF10CC4E