KLasse 3a 9

 

Im Rahmen des Sachunterrichts haben die Kinder der Klasse 2a sich darüber Gedanken gemacht was schwimmt und was sinkt. Zunächst haben sie Vermutungen angestellt und diese dann in Versuchen kontrolliert. Die Mädchen und Jungen haben dabei auch einige Überraschungen erlebt. So gab es z.B. einen Stein, der geschwommen ist. Im Unterricht wurde dann genau besprochen warum einige Dinge schwimmen und andere Dinge untergehen. 

Nun war die Frage nicht mehr schwer aus welchen Materialien die Kinder ein Boot bauen können, das schwimmt. So haben dann alle aus verschiedenen Materialien im Werkraum ein eigenes Boot gebaut und dies auch noch mit Segeln, Reling und anderen Besonderheiten ausgeschmückt.

Natürlich musste auch getestet werden ob das Boot schwimmt. Dies wurde dann am Springbrunnen in die Tat umgesetzt. Alle Boote haben den Test bestanden und sind geschwommen.

 

Schwimmen und Sinken 1

Schwimmen und Sinken 2

Schwimmen und Sinken 3

Schwimmen und Sinken 4

Schwimmen und Sinken 5

Schwimmen und Sinken 6

Schwimmen und Sinken 9

Schwimmen und Sinken 1

Schwimmen und Sinken 2

Schwimmen und Sinken 3

Schwimmen und Sinken 4

Schwimmen und Sinken 5

In Sachunterricht haben wir uns in den letzten Wochen mit dem Thema „Zootiere“ beschäftigt. Zum Abschluss der Reihe haben wir mit dem 2. Jahrgang einen Ausflug in den Naturzoo Rheine gemacht. Wir sind morgens mit dem Doppeldeckerbus von der Schule aus losgefahren und waren um 9 Uhr die Ersten im Zoo. In kleinen Gruppen durften wir den Zoo erkunden und haben dabei ein Quiz gelöst. Um 9:30 Uhr haben wir den Störchen bei der Fütterung zugesehen. Sie wurden mit toten Küken gefüttert. Außerdem waren wir beim Robbentraining und der Robbenfütterung sowie der Pinguinfütterung dabei. Die Robben waren sehr gut trainiert: Sie konnten sich auf Kommando auf den Rücken legen, durch einen Reifen springen und haben sich von ihren Pflegern streicheln lassen. Wir haben gelernt, dass das Training wichtig ist damit sich die Tiere im Krankheitsfall von den Tierpflegern untersuchen lassen. Sehr gut gefallen hat uns auch der Streichelzoo. Die Ziegen haben sich sehr über die Streicheleinheiten gefreut. Wir haben den Morgen dann mit einem leckeren Eis auf dem Spielplatz ausklingen lassen. Der Ausflug hat allen viel Spaß gemacht! 

Zoo Rheine 1

Ausflug Zoo Rheine 63

Zoo Rheine 2

Zoo Rheine 3

Zoo Rheine 4

Zoo Rheine 5

Zoo Rheine 7

In den letzten Wochen haben wir uns im Sachunterricht mit dem Thema "Fahrzeugbau" beschäftigt. Wir haben Spielfahrzeuge untersucht und herausgefunden, dass Fahrzeuge eine Karosserie, Achsen sowie Räder zum Fahren benötigen. In Partnerarbeit haben wir uns dann Gedanken über ein eigenes Fahrzeug gemacht, das wir aus Alltagsmaterialien bauen durften. Nach ausreichender Planung und Skizze des Fahrzeugs ging es an das Basteln und Tüfteln. Beim Bau des Fahrzeugs mussten wir einige Kriterien berücksichtigen: Das Fahrzeug sollte stabil sein. Alle Räder sollten den Boden berühren und sich drehen. Das Fahrzeug sollte geradeaus fahren. Diese Kriterien haben wir an einer Rampe (unserer TÜV-Station) überprüft und daraufhin gegebenenfalls unser bisher gebautes Fahrzeug verbessert. Hier ein kleiner Einblick:

2C1C95D1 08F5 4B22 BC70 DA22E243E519

4BC88A77 A340 4D2A AF48 E8CFB6194059

15C23E87 3602 400E 98CE 644AD3572335

59D3E812 91E3 46F4 B0A3 A5564B478EC0

821C3DE1 28FC 4C04 B3AC E47A80063A21

2607A98A 97F5 4C34 884A F9725D2F092A

A82CDCD8 19E7 442D 9D0C 719209B87233

A702F15B 0A62 46D0 84CA 43CFAB85EAC9

EC2F6A68 349B 424F BFB2 865C11C3F59A

Im Sportunterricht haben wir uns in einer Reihe mit dem Rollbrettfahren beschäftigt. Es hat uns viel Spaß gemacht die verschiedenen Stationen mit dem Rollbrett zu durchfahren. Dabei mussten wir stets die Regeln zum Umgang mit dem Rollbrett beachten.

03E4863C E8B4 453C 807B 419B26C0DA05

096DB6C4 2532 4CB8 9550 4B5F8807ACCC

82DAC1A2 0B7C 48FA B611 70C2AE6740D8

40544705 CD72 4FF6 85C2 E3C2E2E664E0

C1CAAD53 22C2 4F31 893B 1037813C44DC

DEFF533C DE58 4C5E AD44 65CB60497B2E

Am 25.02.2022 haben wir in der Schule Karneval gefeiert. In den ersten beiden Stunden waren wir in der Turnhalle und haben die Zauberer / Jongleure Daniel Lorenz und Felix Lang kennengelernt. Sie haben uns tolle Kunststücke gezeigt und uns zum Lachen gebracht. Anschließend haben wir noch in der Klasse gefeiert. Wir haben viele Süßigkeiten gegessen, eine Polonaise gemacht, Karnevalsmusik gehört und Spiele gespielt. Der Tag hat uns viel Spaß bereitet! 

Karneval 2022 60

Karneval 2022 29

Karneval 2022 35

Karneval 2022 37

Karneval 2022 41

Karneval 2022 49

Ausflug in das NABU-Lehmdorf / Igel

Am Dienstag (26.10.2021) haben wir mit unserer Klasse das NABU Lehmdorf in Borghorst besucht. Die Busfahrt war bereits sehr aufregend für uns. Dort angekommen hat uns Ruth Schroer empfangen und durch das Lehmdorf geführt. Es gab viel zu entdecken. Wir waren sehr begeistert von der Umgebung mit den Gebäuden aus Lehm, den Hühnern und Eseln, der Fledermaushöhle, dem Lehrpfad und dem großen Gelände, das zum Klettern, Rennen und Versteckspielen einlädt.  

Ruth hat uns viel über den Igel erzählt: Er kann sehr gut riechen hören und mit sich mit seinen Tasthaaren orientieren, aber nur schlecht sehen. Das durften wir auch selbst einmal ausprobieren. Wir haben in unseren Gruppen in einen Beutel gegriffen und musste blind ertasten, was sich darin befindet. Im freien Spiel konnten wir das Lehmdorf noch einmal genauer erkunden. Am Ende durfte jeder einen kleinen Igel aus Lehm herstellen. Es war ein toller Ausflug!

Ein Glück für die Eisbärenklasse war es, dass in diesem Herbst bei ihrer Klasselehrerin Frau Rommel ein junger Igel gestrandet ist. Den kleinen Findling hat Frau Rommel aufgenommen und mit fachlicher Beratung der Igelstation in Münster aufgepäppelt. Bevor, der von der Klasse 2a „Timmy“ getaufte Igel, in den Winterschlaf gegangen ist, durfte er die Klasse besuchen. Jetzt konnten die Kinder sich den Igel aus der Nähe ansehen und auch mal die Stacheln fühlen. Alle waren ganz begeistert von dem kleinen stacheligen Besucher.

NABU Lehmdorf 3

NABU Lehmdorf 19

NABU Lehmdorf 45

NABU Lehmdorf 65

NABU Lehmdorf 76

NABU Lehmdorf 77

NABU Lehmdorf 82

NABU Lehmdorf 94

NABU Lehmdorf 95

Anschließend haben wir im Deutschunterricht vom Ausflug geschrieben. Die Texte finden Sie hier.

Igel

Igel 1

Igel 2

Igel 3

Igel 4

Igel 5

 

Besuch der Bücherei

Im September haben wir zum ersten Mal die Bücherei St. Lamberti besucht und dort an einer Einführungsveranstaltung teilgenommen. Herr Lewejohann hat uns erklärt, welche Medien wir in der Büchereibook 2022464 1280 ausleihen können und wo wir sie dort genau finden. Außerdem hat er uns einen Teil der Geschichte von "Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy" vorgelesen. Wir hatten einen schönen Morgen und freuen uns auf den nächsten Büchereibesuch!  

Bücherei 1

Bücherei 2

Bücherei 4

Bücherei 5

Bücherei 7

 

Unser 1. Schuljahr