header02.jpg

Ackerdemie

Den Kreislauf von säen bis ernten mit Kopf, Herz, Hand und Gaumen erfahren

Gemüse zum Anfassen - Ein gemeinsames Projekt der GemüseAckerdemie und der Marienschule Ochtrup

Seit dem Jahre 2018 bewirtschaften wir in Form einer Ganzjahres-AG in Zusammenarbeit mit der GemüseAckerdemie ein ganzes Jahr einen Acker innerhalb der Stadt Ochtrup. Dieser befindet sich aktuell am Sportwerk neben der Kindertagesstätte Natur(t)raum. Ziel dieser AG, die bis zu den Herbstferien einmal wöchentlich stattfindet, ist es, den Kindern ganzheitlich und ungezwungen mit Auge, Herz, Hand und Gaumen den Kreislauf von säen bis ernten nachhaltig erfahrbar zu machen. Die Freude ist immer am größten, wenn Gemüsesorten reif sind, geerntet und direkt vor Ort probiert werden können. Je nach Ausbeute können die Kinder auch Gemüse mit nach Hause nehmen und es dort weiterverarbeiten. Zum Abschluss der AG- Zeit backen die Kinder meist Zucchini- und Kürbiskuchen und erhalten ihr Ackerdiplom.
Nähere Informationen zur GemüseAckerdemie unter:

www.gemueseackerdemie.de

 

Ackerdemie2

 

Gemüseackerdemie 2021

Gemüseackerdemie 2019